Home Page FAQ Team
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 3 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Bewerbung von Phara
BeitragVerfasst: 03.10.2018, 21:28 

Registriert: 03.10.2018, 16:30
Beiträge: 2
Enklave Alderaan: Phara Solusar - Padawan
Externe: keine
Imperiale: keine
Bild

Phara Solusar
- Padawan

Charakterbild (sofern vorhanden)



Wunschverwendung:
Jedi-Enklave: ja
Jedi Hilfskorps: ---
Jünglingsclan Thranta: ---

Optische Daten
Spezies: Mensch
Geschlecht: männlich
Größe: 188 cm
Gewicht: 90kg
Hautfarbe: braun
Haarfarbe: weiss
Augenfarbe: grün

Biografische Daten
Alter: 23
Herkunft: Eriadu
Sprachen: Basic, Shyriiwook, Huttisch

Familienstand: ledig
Eltern: unbekannt
Geschwister: keine
Lebenspartner: keine
Kinder: keine

Eintritt in Orden: 5
Ordensenklave als Jüngling: Eriadu
Jünglingsclan: Helios
Padawanprüfungen (wann): 15
Meister als Padawan: war ein Wookie
Ordensenklave als Padawan: Eriadu
Ritterprüfung (wann): ---
Ordensenklave als Ritter: ---
Erhebung zum Meister (wann): ---
Erhebung zum Meister (Grund): ---
Ordensenklave als Meister: ---

Medizinische Daten
Kybernetische Kampfwertsteigerungen: ---
weitere medizinische Anmerkungen: ---
Psychologische Anmerkungen: ruhig aber mit einem gewissen tatendrang

Ordensfunktion
Rang: Padawan
Spezialisierung: wächter, Sicherheitsexperte
Lichtschwertform: Ataru, Shii-Cho
Machttechniken: Beherrschung:Stark Wahrnehmung: Mittel Wandlung: Schwach

Erscheinungsbild
Machtaura (hell/grau/dunkel): Hellgrau
Freier Text zur Beschreibung:

Die Narbe über seinem Auge, der klare blick und eine feste aber den noch glückliche Stimme

(nur Ritter oder Meister) Warum möchte ich einen ausgebildeten Jedi spielen? Welches Vorwissen ist vorhanden? Bin ich damit einverstanden, dass Meister im RP zuerst ausgiebig begutachtet werden? Bin ich bereit und in der Lage Unterrichte zu halten und Padawane auszubilden?

--Platzhalter--

Hintergrund/ Charakter-Story/Werdegang

Geboren wurde Phara auf dem Planeten Eriadu. Dort wuchs er in einem Waisenhaus auf da er nie seine Eltern kennengelernt hatte. Im laufe der Jahre viel Er immer wieder durch Besonderheiten auf sodass im Laufe der Zeit auch die Jedi auf den Jungen aufmerksam wurden und ihn zu seinem 5ten Geburtstag in die Enklave holten. Dort wurde er in den Bereichen der Macht und der Kampfkunst geschult. Wobei man sein außerordentliches Talent für den Kampf erkennen konnte. Hier war er auch mit mehr Eifer dabei als in Schulungen der Macht was seinen Meistern oft auffiel. So vergingen die Jahre und mit dem zunehmenden Alter wuchs bei dem Jüngling auch immer mehr das Interesse an den Schriften und Notizen. Eines Tages bei seinen Studien vielem ihm 2 besondere Schriften ihn die Augen. Auf Nachfrage wurde ihm allerdings mitgeteilt das diese Schriften nicht für Jünglinge seien und er sich noch einige Jahre gedulden müsse.
Nach und nach wuchs der Jüngling heran und im Alter von 15 Jahren wurde Phara vor seinem Meister geführt um dort seine Prüfung zum Padawan abzuschliesen. Diese bestand er (auch wenn er knapp war).
Nun war er also ein Padawan und bekamm damit auch seinen neuen Meister zugeteilt. Zu seiner besonderen Überraschung stellte er fest das es sich hierbei um einen Wookie handelte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten der beiden (vor allem im Umgang) fanden die beiden aber sehr gut zusammen. Sodass er seinen Meister in vielem nacheiferte. So baute er sein Lichtschwert nach dem Vorbild seiner Meisters selbst die Farbe seines Kristalles ähnelte ihm. Auch ihm Bezug auf seine Lehren wurde es nun genauer und da sein Meister ein Meister des Ataru Stils war, war es für ihn nur der logische Weg das dies sein nächster Schritt sein wird. Er trainierte nun täglich seine Fähigkeiten im Lichtschwertkampf mit seinem Meister und übte sich auch in seinen Übungen mit der Macht. Denn durch seinen Meister durfte er auch ihn die schriften sehen die er vor Jahren entdeckt hatte. Hier erfuhr er von den Jedi-Schatten die eine Untergruppe der Jedi-Wächter waren und deren Aufgaben in beschatten und verteidigen bestand. Die andere Schrift handelte von einem bestimmten Kampfstill dem Juyo. Beides faszinierte den Jungen sehr und er schwor sich beides in seiner Ausbildung zu erreichen. Sein Meister riet ihm weder zu noch ab er meinte nur das es ein schwerer Weg sein würde.
So verging die Zeit der Junge reiste mit seinem Meister viel durch die Galaxie er sah viel und lernte vieles über die Menschen und die Situation der Galaxie. Als sie eines Tages auf der Heimatwelt seines Meisters waren ereilte sie eine schreckliche Nachricht. In der ganzen Galaxie wurde Enklaven angegriffen und zerstört und die Republik sei auf dem Rückzug. Überraschend ging es dem Imperium nicht anders und alle Sith Stätten wurden zerstört und auch das Imperium ziehe sich zurück. Es eilte ein Notsignal der Großmeisterin durch die Galaxie um alle überlebenden Jedi zu erreichen. In diesem hieß es das ein neuer sehr mächtiger Feind erschien der alle Jedi jagte und tötete und sie sollten in den Untergrund gehen um sich zu verstecken.
Also kehrten beide der Galaxie den Rücken nicht wissend wie es mit dem Orden weiterginge und begaben sich in die schützenden Wälder und gerieten dort in Vergessenheit bis jetzt .....


OOC-Informationen zum Spieler


Von euch gehört habe ich durch: ingame nachricht

Ingame Charaktername und erweiterte Klasse:
  • Republik: Lornovia Revolverheldin Fannlan Frontkämpferin
  • Imperium: Yonnodab Scharfschütze Dish´daosan Power-Tech

RP Erfahrung:

Anfänger
Mediennutzung
Teamspeak Nutzung (keine, selten, häufig): häufig manchmal selten wie lust
Foren-Aktivität (keine, nur Lesen, Lesen&Schreiben): lesen

Ich bin über 18 Jahre? 27

weitergehende Interessen am Spiel:
- PvE (Questen/Flashpoints/Operations): ja
- PVP: eventuell

Meine Erwartungen an die Gilde sind:

Spielspass und ne lustige Zeit

Was mir sonst so einfällt (freiwillig):

--Platzhalter--

Gildeneinstieg:
Entweder
Ich möchte den Einstieg in die Gilde im RP ausspielen?
Oder
Ich möchte erstmal in die Gilde eingeladen werden bevor ich die Versetzung ausspiele?

--Platzhalter--


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung von Phara
BeitragVerfasst: 12.10.2018, 17:04 
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2016, 00:39
Beiträge: 130
Enklave Alderaan: Ritterin Arydine Al'Herat
Externe: keine
Imperiale: keine
Danke erstmal für deine Bewerbung.

Bitte entschuldige die lange Wartezeit, wann würde dir denn ein Probe-RP passen?


"Es gibt keine Gefühle,es gibt Frieden.
Es gibt keine Unwissenheit, es gibt Wissen.
Es gibt keine Leidenschaft, es gibt Gelassenheit.
Es gibt kein Chaos, es gibt Harmonie.
Es gibt keinen Tod, es gibt nur die Macht."


Nach oben
 Profil  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bewerbung von Phara
BeitragVerfasst: 14.10.2018, 16:57 

Registriert: 03.10.2018, 16:30
Beiträge: 2
Enklave Alderaan: Phara Solusar - Padawan
Externe: keine
Imperiale: keine
Hi,

kein Problem. Wäre so ab dem 20ten wieder zuhause und dann auch bereit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

[Admin Panel]
[Impressum]